Miserable User auf der Index Seite anzeigen

Allgemeiner Support zum phpBB 2 Board und phpBB 2 Modifikationen
Forumsregeln
Auch wenn hier der Support für phpBB 2 weiterhin aufrecht erhalten bleibt, weisen wir darauf hin, dass das phpBB 2 nicht mehr offiziell unterstützt und weiterentwickelt wird!
Antworten
baytar
User
User
Beiträge: 190
Registriert: Mo 08.Mai, 2006 19:43

Miserable User auf der Index Seite anzeigen

Beitrag von baytar » Mi 12.Dez, 2007 15:18

Ctracker hat ja eine funktion, die sogenannte "Miserable User"
Ich würde gerne diese User auf der Indexseite in einem separaten Feld anzeigen lassen

Ist sowas möglich ?
Wenn Ja, wie ?

Benutzeravatar
Christian_N
User
User
Beiträge: 1806
Registriert: Sa 19.Feb, 2005 21:48
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Miserable User auf der Index Seite anzeigen

Beitrag von Christian_N » Mi 12.Dez, 2007 15:52

[quote="baytar";p="79941"]
Ist sowas möglich ?[/quote]
Natürlich ist so gut wie alles möglich. :)

[quote="baytar";p="79941"]
Wenn Ja, wie ?[/quote]
Indem man eine weitere Abfrage startet :D da müssten man einfach mal schauen.
Meine Projekte: Chantals - Fanpage .::. phpBB Projekt

baytar
User
User
Beiträge: 190
Registriert: Mo 08.Mai, 2006 19:43

Beitrag von baytar » Mi 12.Dez, 2007 16:33

Chris so stelle ich mir das vor (wie auf dem Pic)

nur Ahnung ? leider Null !

Bild

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29111
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Mi 12.Dez, 2007 16:45

Öhm, blöde Zwischenfrage:
Warum willst Du das überhaupt anzeigen und den/die betreffenden User damit anprangern und vor allen anderen blosstellen?
Könnte Ärger verursachen.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Benutzeravatar
Christian_N
User
User
Beiträge: 1806
Registriert: Sa 19.Feb, 2005 21:48
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Christian_N » Mi 12.Dez, 2007 17:12

Also ich hätte entweder die Anzahl gemacht.
"Wir haben X Miserable User"
Oder die Zeile "Wir haben X registrierten Benutzer." erweitern so das "Wir haben X registrierten Benutzer und davon X Miserable User." wobei X jefalls für die Anzahl steht.

Oder wenn Name steht ggf. das nur Admins dieses sehen so als eine Überblickliste für Admins, aber diese kann man auch im ACP wie ich weiß einsehen eigentlich dann.

Daher ist die Zwischenfrage von Oxpus eigentlich auch garnicht mal so verkehrt.
Meine Projekte: Chantals - Fanpage .::. phpBB Projekt

baytar
User
User
Beiträge: 190
Registriert: Mo 08.Mai, 2006 19:43

Beitrag von baytar » Mi 12.Dez, 2007 17:18

@ Oxpus

Daran habe ich auch gedacht, aber schaumal von der anderen Seite
Kein User wird grundlos als Miserable User definiert! oder ?
Und wenn sich einer so daneben benimmt, wird ihm auch das blosstellen sch...egal sein

Benutzeravatar
Overhead
User
User
Beiträge: 205
Registriert: Do 13.Sep, 2007 13:37

Beitrag von Overhead » Mi 12.Dez, 2007 18:38

@ baytar

warum kicks Du die miserablen nicht raus - da die eh nur Stress bringen - lieber weniger Member und produktiv als nur der Zahl wegen viele Member anführen.

cu Overhead

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29111
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Mi 12.Dez, 2007 19:21

@baytar
Glaub mir, die "miserablen" User, die sich soooo daneben benehmen, daß man die öffentlich "anzeigen" muss, sind bei mir schon vorher Geschichte.
Und dazu könnten sich genau diese User angegrifffen fühlen und wirklich Ärger bereiten, wenn sie so zur Schau gestellt werden.

Ich würde das wirklich lassen.
Die Möglichkeit im CT ist dazu auch nur eine Methode, kurzfristig einem User persönlich und ohne Wissen anderer aufzuzeigen, daß er eben nicht mitspielt, wie es die Sitte auf dem Board verlangt.
Sollte das nicht helfen, wäre es wirklich angebracht, den User zu verbannen, aber nie öffentlich anprangern.
Das kann sogar bis zu einer Anzeige führen!
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

baytar
User
User
Beiträge: 190
Registriert: Mo 08.Mai, 2006 19:43

Beitrag von baytar » Mi 12.Dez, 2007 19:34

Anzeige ?

na soweit habe ich nicht gedacht

Nun ja in Deutschland kann man ja für alles eine Anzeige erstatten, stimmt schon :lol:


@ Overhead
es ist viel schöner zu beobachten, dass sie noch weiterhin das Board sehen können aber nichts bewirken können :p
Zuletzt geändert von baytar am Mi 12.Dez, 2007 19:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29111
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Mi 12.Dez, 2007 20:55

Nun ja in Deutschland kann man ja für alles eine Anzeige erstatten, stimmt schon
Naja, für alles nicht, aber es gibt nun einmal Rechte, die die Befindlichkeiten einzelner Personen schützen und sowas verstösst eben gegen diverse Rechte.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

baytar
User
User
Beiträge: 190
Registriert: Mo 08.Mai, 2006 19:43

Beitrag von baytar » Mi 12.Dez, 2007 21:56

Nun die Rechte möchte ich natürlich nicht verletzen

aber fakt ist auch, das das Internet immernoch ein Spielplatz für möchtegerne Rambos oder möchtegern romantiker etc. ist.

Ergo leider noch nicht zu 100% real.

Ob jetzt damit irgendwelche persönlichen Rechte eines anonymen Menschen verletzt werden kann kann ich mir auch nicht so ganz vorstellen (Meinungen gehen da mit Sicherheit auseinander)

Aber wie gesagt möchte ich nicht riskieren, daß irgendwelche Rechte verletzt werden.

Das Topic kann von mir aus geschlossen werden ;)


PS. Wenn ich dich mit diesem Thema nicht nerven kann und Dir arbeit machen kann,
finde ich schon noch ein Thema wo Du mir wieder helfen kannst :rofl:

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29111
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Mi 12.Dez, 2007 22:17

Ob jetzt damit irgendwelche persönlichen Rechte eines anonymen Menschen verletzt werden kann kann ich mir auch nicht so ganz vorstellen (Meinungen gehen da mit Sicherheit auseinander)
Öhm, es wird in der Öffentlichkeit ggf. der Tatbestand übeler Nachrede oder Beleidung/Rufmord erfüllt, wenn man so etwas veröffentlicht.
Zumindest nach deutschem Recht.
Denn es gilt immer noch der Grundsatz: "Gleiches mit Gleichem". Also darf ich keinen User, den ich persönlich als miserablen User behandele und das eben keiner mitbekommt, plötzlich genau das veröffentlichen und ihn damit z. B. als "Idiot" betiteln.
Würde Dir ja auch nicht gefallen, oder? Undabhängig der geltenden Rechtslage...
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

baytar
User
User
Beiträge: 190
Registriert: Mo 08.Mai, 2006 19:43

Beitrag von baytar » Do 13.Dez, 2007 13:43

Nun natürlich hast Du recht

aber wenn ich von mir ausgehe und ich würde mich hier völlig daneben verhalten, dann hätte ich auch kein Problem wenn Du mir deine Meinung ziemlich offen sagst
Das heisst wenn ich mich wie ein Idiot benehme, muss ich auch damit rechnen als Idiot behandelt zu werden (mit Recht).

Verstehe mich nicht verkehrt, es ist nicht so dass ich nicht verstehe was Du meinst. Aber ich finde halt so einige Gesetze als Blödsinn (was ja nicht hierher gehört eher zu der Rubrik Erfrischendes) :D
Zuletzt geändert von baytar am Do 13.Dez, 2007 14:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29111
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Do 13.Dez, 2007 17:19

Ich finde auch nicht jedes Gesetz i. O., aber hier muss man eben genau abwägen.
Nicht jeder findet dieses gut und könnte eben Stunk machen. Daher sollte man sowas besser unterlassen!
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Antworten