phpBB2 und Apache 2.4 wollen nicht zusammen

Allgemeiner Support zum phpBB 2 Board und phpBB 2 Modifikationen
Forumsregeln
Auch wenn hier der Support für phpBB 2 weiterhin aufrecht erhalten bleibt, weisen wir darauf hin, dass das phpBB 2 nicht mehr offiziell unterstützt und weiterentwickelt wird!
Antworten
Benutzeravatar
Dungeonwatcher
User
User
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 19.Feb, 2005 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

phpBB2 und Apache 2.4 wollen nicht zusammen

Beitrag von Dungeonwatcher » Sa 10.Okt, 2015 18:49

Hi großer Meister! :cool:

Ich würde meinen Server gerne von Apache 2.2 auf 2.4 mit PHP 5.2.17 umstellen. Nur leider funktioniert das Forum danach nicht mehr. phpinfo funktioniert, reine html Seiten dito. Nur das Forum bringt leere Seiten ohne irgendeinen Fehlerhinweis. Sämtliche Logdateien bleiben leer.
was habe ich da vermutlich übersehen?

Bye

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29111
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: phpBB2 und Apache 2.4 wollen nicht zusammen

Beitrag von oxpus » So 11.Okt, 2015 12:35

Hast du auch daran gedacht, dass alle Module, die du im Apache 2.2 verwendet hast, auch gegen neue Versionen für den Apache 2.4 auszutauschen?
Die alten Module funktionieren nicht mehr.
Auch PHP solltest du besser als FastCGI einbinden.
Ich habe das so in der httpd.conf gelöst:

Code: Alles auswählen

LoadModule fcgid_module modules/mod_fcgid.so
FcgidInitialEnv PHPRC "c:/php"
FcgidInitialEnv PATH "c:/php;C:/WINDOWS/system32;C:/WINDOWS;C:/WINDOWS/System32/Wbem;"
FcgidInitialEnv SystemRoot "C:/Windows"
FcgidInitialEnv SystemDrive "C:"
FcgidInitialEnv TEMP "C:/WINDOWS/Temp"
FcgidInitialEnv TMP "C:/WINDOWS/Temp"
FcgidInitialEnv windir "C:/WINDOWS"
FcgidIOTimeout 64
FcgidConnectTimeout 16
FcgidMaxRequestsPerProcess 1000
FcgidMaxRequestLen 1099511627776
<Files ~ "\.php$">
AddHandler fcgid-script .php
FcgidWrapper "c:/php/php-cgi.exe" .php
</Files>
Das entspricht jetzt der Installation in meiner lokalen, unter Windows eingerichteten Entwicklungsumgebung.
Unter Linux wären die Pfade entsprechend anzupassen.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Benutzeravatar
Dungeonwatcher
User
User
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 19.Feb, 2005 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: phpBB2 und Apache 2.4 wollen nicht zusammen

Beitrag von Dungeonwatcher » So 11.Okt, 2015 16:43

Hi! :cool:
oxpus hat geschrieben:Hast du auch daran gedacht, dass alle Module, die du im Apache 2.2 verwendet hast, auch gegen neue Versionen für den Apache 2.4 auszutauschen?
Die alten Module funktionieren nicht mehr.
Jupp, die sind alle entweder aktualisiert oder entfernt worden.
Auch PHP solltest du besser als FastCGI einbinden.
Ahja, worin besteht der große Unterschied?

Ich werde es das nächste WoE testen. Bis dahin hat mich mein Dienstherr wieder fest im Griff. :(

Danke für dein Beispiel.

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29111
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: phpBB2 und Apache 2.4 wollen nicht zusammen

Beitrag von oxpus » So 11.Okt, 2015 18:32

FastCGI ist einfach schneller und belegt weniger Platz im Speicher.
Wenn du PHP so einbindest, solltest du auch PHP als "non thread safe" verwenden.
Unter Linux wäre das meist schon so, unter Windows musst du aber zwingend auf die Download Pakete achten.
Denn besonders beim neuen Apache machen die Thread Safe PHP-Module Probleme...
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Antworten