Vergleich VBulletin und phpBB2

Offen für Allerweltsthemen
Antworten
SchwarzeGenetik
User
User
Beiträge: 95
Registriert: Fr 22.Jun, 2007 05:22

Vergleich VBulletin und phpBB2

Beitrag von SchwarzeGenetik » Sa 28.Jul, 2007 23:01

hi ihr!
kann mir mal jemand die vor- und nachteile (sicherheit, schnelligkeit usw) von VBulletin und phpBB2 Plus 1.53a nennen?
ich weiß, so ne frage sollte man jemand fragen der unparteisch ist, doch ihr seit nunmal die profis! ;)
Meine Board-Info: phpBB2 Plus 1.53a - www.quad-elite.de

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29116
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » So 29.Jul, 2007 10:46

Man kann ein Forensystem schlecht in Vor- und Nachteile packen, da diese allesamt nach den eigenen Bedürfnissen angepasst werden können.
Das vBulletin ist kostenpflichtig und wird von Profis erstellt, bzw. supported, während das phpBB (alle Versionen und Ableger) von einer Gruppe "freiwilliger" Programmierer erstellt wird und einer "offener" Support geleistet wird.
Was aber letzlich besser und schlechter ist, liegt an einem selber.
Zwischen diesen beiden Systemen muss man eben entscheiden, ob man viel Geld ausgebenen will oder eine riesige Community bei Fehlern und Problemen/Wünschen hilft.

Und das Thema hat hier nichts im Helpdesk zu suchen, daher verschiebe ich das gleich mal...
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Benutzeravatar
CitLemBiK
User
User
Beiträge: 21
Registriert: So 02.Sep, 2007 05:27
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Beitrag von CitLemBiK » Fr 07.Sep, 2007 12:47

Ich finde vbulletin viel viel einfacher und schöner funktionen Z.B (javaschripte , styles , moderatoren funktionen , usw...) Aber leider für VbUllettin muss du jedes jahr licence geld zahlen...

Aber wenn man von phpbb (bzw. codieren , usw) ahnung hat , phpbb ist auch ein gutes forum system.

Kann man zwar phpbb auch so wie vBulletin machen mit einige mods

Ajax feautures
Dhmtl style menu
Post icon
MYSWIG editor oder andere
usw...

MfG

Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink » Fr 07.Sep, 2007 13:29

mal am Rande bemerkt: "Simple Maschines" ist auch ein sehr schönes Board.
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29116
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Fr 07.Sep, 2007 14:33

Klar kann man MODs in das phpBB einbauen, Vorschläge für den Kern des phpBB kannst Du dazu auch jederzeit auf phpbb.com posten, allerdings geht phpBB selber leider weiterhin den "veralteten" Weg, alles "eingebacken" zu coden, so daß man nur umständlich Funktionen entfernen oder hinzufügen kann.
Das ist im 2er so und auch das neue phpBB 3 wurde so erstellt.
In der heutigne Zeit ist aber genau das nicht mehr von den "Kunden" gewollt und daher haben Boards wie WBB und vBulletin auch weiterhin Kunden, denn bei diesen Systeme kann man z. B. während der Installation bereits auswählen, welche Standard-Funkionen man haben will und welche nicht.
Auch sind Erweiterungen auf die gleiche Weise installierbar, ohne umständlich Code verändern oder manuell eintragen zu müssen.
Ein klarer Vorteil für den "reinen" Webmaster, der von PHP keine Ahnung hat.
Das Orion 3 ist dazu auch angekündigt und wird analog dieser Methodik arbeiten.
Allerdings lässt sich Cback immer etwas besonderes einfallen, der Ah-Ha-Effekt ist also vorprogrammiert.
Warten wir es ab, irgendwann 2008 soll es zur Zeit soweit sein, dann kann man das Orion mit den "Profiboards" vergleichen.
Ich persönlich warte da auch schon gespannt drauf, will ich auf das phpBB 3 nicht so unbedingt wechseln, sondern nur noch meine MODs später mal dafür anpassen und supporten...
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Antworten