Pc Kauf

Ohne die nichts läuft
Gesperrt
Benutzeravatar
Bootenks
Developer
Developer
Beiträge: 2034
Registriert: Sa 29.Mai, 2004 22:36
Wohnort: G?rlitz (?stlichste Stadt Deutschlands)
Kontaktdaten:

Pc Kauf

Beitrag von Bootenks » So 12.Feb, 2006 20:08

Möchte mir einen neuen leisten... Weiss nur noch nicht wo ich den her nehmen soll ;-) habt ehr einen Plan wo man kostengünstiger einen PC kaufen kann Oo Der den ich suche muss z.B. schon Nvdia GeForce 7800GTX (oder auch ATI X850XT) besitzen und ausserdem über 2GB DDR RAM (dual channel) verfügen, hinzu kommt das er SLI fähig sein soll... ACHJA I LOVE AMD deswegen auch die X2 ab 4200+ Chipsatzvariante... So hoffe ihr wisst nun bescheid und könnt mir Auskunft geben. ^^
Nur ein Informatik Student. ^^

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » So 12.Feb, 2006 21:27

Günstig bekommst Du sowas schon einmal überhaupt nicht.
Alleine für die Grafikkarte bekommst Du woanders einen ganzen Rechner.
Was sollst Du denn ausgeben?
Wenn es etwas mehr sein darf, kann ich die Dell XPS-Systeme wärmstens empfehlen.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink » Mo 13.Feb, 2006 00:39

^^ Dem kann ich nichts hinzufügen!
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]

Benutzeravatar
Bootenks
Developer
Developer
Beiträge: 2034
Registriert: Sa 29.Mai, 2004 22:36
Wohnort: G?rlitz (?stlichste Stadt Deutschlands)
Kontaktdaten:

Beitrag von Bootenks » Mo 13.Feb, 2006 17:54

Jo an die 2000€ darf es schon kosten... aber kein Dell ;) die sind zwar ganz hübsch aber nicht mein Stil... Habe mir heute verschiedene Angebote gebholt die Lagen zwischen 1700-2000 € ... Vielleicht habt ihr ja noch eine andere Idee wo man sich sowas kaufen kann. ;)

Edit: Aso meinen Grafikwunsch hab ich reduziert auf eine GeForce 7800 GT ;-)
Zuletzt geändert von Bootenks am Mo 13.Feb, 2006 17:55, insgesamt 1-mal geändert.
Nur ein Informatik Student. ^^

Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink » Mo 13.Feb, 2006 20:41

2000 € :eek:
Da sieht man mal wer Geld hat! ;)
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Mo 13.Feb, 2006 22:39

Also wenn ich 2000 € über hätte, stünde hier schon lange ein XPS.
Warum kein Dell?
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Benutzeravatar
Bootenks
Developer
Developer
Beiträge: 2034
Registriert: Sa 29.Mai, 2004 22:36
Wohnort: G?rlitz (?stlichste Stadt Deutschlands)
Kontaktdaten:

Beitrag von Bootenks » Mo 13.Feb, 2006 23:32

Dell ist gut aber es fehlen mir da irgendwie die Stärke... Irgendwas find ich komisch... Es ist nichts für mich... Man kann zwar einstellen wie man es willen aber auch nur beschränkt... Ausserdem der GRÖßTE NACHTEIL: NUR INTEL.... ICH BIN AMD FAN!! VOR ALLEM der X2/FX hats mir angetan ^^ *freu*
Zuletzt geändert von Bootenks am Mo 13.Feb, 2006 23:33, insgesamt 1-mal geändert.
Nur ein Informatik Student. ^^

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Di 14.Feb, 2006 09:05

Nun ja, dann scheidet Dell eben aus.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

gromo
User
User
Beiträge: 19
Registriert: Mi 29.Mär, 2006 18:31

Beitrag von gromo » Fr 31.Mär, 2006 12:57

wenn wie du schreibst 2000€ übrig hast, warum stellst du dir nicht selber ein zusammen dann weißt du was du hast und was drin ist :eek:

Benutzeravatar
Lattenknaller
User
User
Beiträge: 43
Registriert: Mi 08.Jun, 2005 16:36

Beitrag von Lattenknaller » Fr 31.Mär, 2006 15:46

http://www.brunen-it-shop.de/shop/produ ... ts_id=1291

Hab ich mir gerade geleistet. Mit nagelneuer 512MB 7900GTX, AMD 4400X2, 2048MB Ram usw. NUR 1699Euronen

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Fr 31.Mär, 2006 19:25

Da ist das Gehäuse schon zu teuer für mich...
Nennt mich altmodisch, aber mein Rechner steht unterm Schreibtisch und den sehe ich selten.
Daher wäre jede Gehäuse"aufbohrung" einfach reine Geldverschwendung.
Aber okay, bin ja nur ich...
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Benutzeravatar
Lattenknaller
User
User
Beiträge: 43
Registriert: Mi 08.Jun, 2005 16:36

Beitrag von Lattenknaller » Sa 01.Apr, 2006 08:41

Hast Du Recht, aber finde mal einen Rechner mit dieser Ausstattung und einem unscheinbaren Gehäuse. Bei mir war auch die Kühlleistung und die damit verbundene Lautstärke ausschlaggebend, und die ist auch bei diesem Gehäuse 1a

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Sa 01.Apr, 2006 08:50

Ja, so gesehen, macht das Gehäuse dann Sinn, aber man muss z. B. eine WaKü nicht immer in einem schicken Gehäuse verbauen, ein schlichtes würde da ja auch reichen, zumal man ja auch das Gehäuse anpassen muss.
Ist bei einem solchen Gehäuse schade, wenn es nicht schon dafür vorgesehen wäre...

Aber egal, das Gehäuse soll jeder bezahlen wie er mag.
Und für 2000€ würde ich mir echt ein Dell XPS kaufen. Die sind extrem stabil und man bekommt eigentlich auch die Leistung, die man braucht.
Bestimmte Komponenten muss man nicht immer nur haben, weil diese gerade Top-On-Performance sind, diese Komponenten werden schliesslich aktuell nicht ausgereizt.

Okay, ist nur meine Meinung. Ich leg mich wieder hin. Gn8 :D
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink » Sa 01.Apr, 2006 11:01

Bestimmte Komponenten muss man nicht immer nur haben, weil diese gerade Top-On-Performance sind, diese Komponenten werden schliesslich aktuell nicht ausgereizt.
Du sagst es und vorallem vertragen sich auch nicht alle Komponenten miteinander, was zu instabielen Systemen führt! ^6
Das ist ein Punkt auf den DELL offenbar stark achtet. Denn ich habe noch nie einen instabielen DELL Rechner gesehen. Es sei denn da hat jemand dran rumgefummelt, der besser nirgendwo dran rumfummeln sollte!
Und nebenbei bemerkt sind DELL Rechner auch sehr gut gekühlt und verdammt Leise. :)
Okay, ist nur meine Meinung. Ich leg mich wieder hin. Gn8 :D
Ich mich jetzt auch. :p
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]

Benutzeravatar
Korp
User
User
Beiträge: 4
Registriert: Fr 12.Mai, 2006 10:36

Beitrag von Korp » Do 25.Mai, 2006 14:49

Ich würde ihn Trotzdem selbst bauen an deiner stelle.

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Do 25.Mai, 2006 14:52

Klar: Selber bauen, dann Fehler haben, diesen nicht finden und keine Garantie bekommen.
Super Leistung. Hatte ich auch lange aufgegeben, mich genau diesem Risiko auszusetzen...
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink » Do 25.Mai, 2006 18:21

Jedem das seine!
Ich habe bisher auch immer selber gebaut und bin damit immer gut gefahren. :)
Aber mittlerweile ist es (abgesehen von dem Risiko bezüglich der Kompatibilität von einzelnen komponenten) meistens günstiger sich ein komplettes System zu kaufen.
Auch gibt es genügend Hersteller denen man sagen kann was man möchte und die schrauben einem dementsprechend ein feines Teil zusammen (DELL oder (bei mir in der Stadt) PC-King). Wenn man nicht gerade das neuste vom neusten haben möchte, bekommt man super Systeme die absolut zuverlässig laufen und hat volle Garantie!
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Beitrag von oxpus » Do 25.Mai, 2006 19:06

Eben!
Und genau aus diesem Grund wird mein nächster Rechner auch einer von DELL sein, denn ich brauche weder einen, der extrem schnell ist, noch alle Features für Spiele aufweist.
Einfach ein Office Rechner mit modernen Bauteilen, der absolut stabil und performant läuft und da geht nicht mehr viel an DELL vorbei.
Auch wenn man vielleicht mehr bezahl, wie woanders, man fährt ja auch freiwillig keine Jaffa-Kiste als Auto ;)
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Benutzeravatar
AmigaLink
Moderator
Moderator
Beiträge: 6211
Registriert: Mi 03.Mär, 2004 09:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von AmigaLink » Do 25.Mai, 2006 19:34

man fährt ja auch freiwillig keine Jaffa-Kiste als Auto
LOL schöner vergleich. :)

Im übrigen betrifft die Aussage zu meinen selbstgebauten Rechnern nur meinen Hauptrechner und dessen Vorgänger. Die anderen, die hier rumstehen, sind gebrauchte Schnäpchen, die ich teilweise noch ein wenig aufgebort habe. :)
Unter anderem steht hier ein P4/1700 von DELL. Das Ding schnurrt wie ein Kätzchen und hat nur den Nachteil das es einer der ersten P4 Systeme ist, bei denen noch kein DDR-RAM unterstützt wird.
Und mein Laptop ist ein P3/800 von DELL. Die Performance von dem ding überrascht mich immer wieder aufs neue! :respect:
[center].: Web Relax .::. Essen mit Freude .::. AmigaLink.de :.
______________________________________

Kein Support per PM, ICQ oder eMail!!!
[/center]

Gesperrt