Plötzlicher "Slowdown"

Alles, was sonst nirgend reinpasst...
Antworten
Holger
User
User
Beiträge: 2253
Registriert: Mi 17.Mär, 2004 18:09

Plötzlicher "Slowdown"

Beitrag von Holger » Mi 27.Okt, 2010 19:24

Hallo, aus dem Nichts, plötzlich dauert es ewig, bis ein Beitrag gespeichert wurde.
Ich habe nichts geändert, und es ist eigentlich nur das Speichern eines Beitrages betroffen. Alles andere ist noch so schnell wie vorher.
Woran kann das liegen? Liegt es an dem Umzug von Server4You ins Datadock?

/Holger
Real men don’t back up, they learn data recovery. ;-)
http://www.mysqldumper.de
http://www.mysqldumper.se

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Plötzlicher "Slowdown"

Beitrag von oxpus » Mi 27.Okt, 2010 19:44

Die haben dich wenn informiert, ab wann der Server angeschaltet wird. Bei mir ist das am 02.11.2010 ab 23:30 Uhr. Das kann allerdings varieren.
Wenn der Server plötzlich weg ist und er umzieht, dann wird das wohl jetzt der Fall sein...

Wobei bei dir vermutlich der E-Mail-Server lahmt.
Vielleicht muss er gerade viel Spam im Eingang verwursten?!?
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Holger
User
User
Beiträge: 2253
Registriert: Mi 17.Mär, 2004 18:09

Re: Plötzlicher "Slowdown"

Beitrag von Holger » Do 28.Okt, 2010 08:05

Ich habe die gleiche Info, 02.11. ab 23:30.
Aber kann es sein, dass extrem viele jetzt Backups ziehen und das Netz runterziehen?
Aber dann wäre nicht nur posting lahm.
Wie gesagt, nur das Speichern von neuen Mitteilungen ist lahm, alles andere ist wie gewohnt.
Real men don’t back up, they learn data recovery. ;-)
http://www.mysqldumper.de
http://www.mysqldumper.se

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Plötzlicher "Slowdown"

Beitrag von oxpus » Do 28.Okt, 2010 10:27

Backups machen die nicht.
Die Masse an Daten könnten die vermutlich auch gar nicht irgendwo speichern.
Ich vermute aber mal, dass mit deinem SMTP Server etwas nicht stimmt und daher das Posten lange dauert, da ja damit auch die Benachrichtigungen an die User gesendet werden.
Vielleicht solltest du diesen mal neu starten (also auf der SSH-Shell).
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Holger
User
User
Beiträge: 2253
Registriert: Mi 17.Mär, 2004 18:09

Re: Plötzlicher "Slowdown"

Beitrag von Holger » Do 28.Okt, 2010 10:34

Neee, mit Backup meine ich dass die Kunden Backups ziehen, um ihre Daten zu sichern.


Hm? Du meinst, das Speichern eines Beitrages hat mit dem SMTP zu tun?
Wird das Mail nicht einfach in eine Warteschlange gegeben, die dann unabhängig vom Forum abgearbeitet wird?
Real men don’t back up, they learn data recovery. ;-)
http://www.mysqldumper.de
http://www.mysqldumper.se

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Plötzlicher "Slowdown"

Beitrag von oxpus » Do 28.Okt, 2010 17:27

Ob die Warteschlange verwendet wird, oder nicht, hängt davon ab, ob du das so eingerichtet hast.
Im phpBB 2 ist das von Hause aus nicht so, dort wird jede E-Mail sofort versendet.
Und wenn dabei das Forum auf den SMTP warten muss, dauert auch das "Absenden" des Posts länger.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Holger
User
User
Beiträge: 2253
Registriert: Mi 17.Mär, 2004 18:09

Re: Plötzlicher "Slowdown"

Beitrag von Holger » Do 28.Okt, 2010 18:51

Wenn Du die SMTP-Einstellung im ACP meinst, nein, die ist nicht aktiviert.
Real men don’t back up, they learn data recovery. ;-)
http://www.mysqldumper.de
http://www.mysqldumper.se

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Plötzlicher "Slowdown"

Beitrag von oxpus » Fr 29.Okt, 2010 10:59

Also sendet das Forum über die PHP-Mailfunktion.
Nun, je mehr E-Mails dann gesendet werden müssen, desto länger braucht "sendmail" auch dazu.
Da hier absolut nichts bei der Mail-Erstellung gepuffert wird, wartet das Forum nach jeder E-Mail (also für jeden Benutzer) auf die Rückmeldung der Server-Funktion. Und das kann dann unter Umständen auch dauern, wenn der Server ausgelastet mit.
Mit SMTP könnte da ggf. ein Performanceschub aufkommen. Könnte, muss nicht!
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Holger
User
User
Beiträge: 2253
Registriert: Mi 17.Mär, 2004 18:09

Re: Plötzlicher "Slowdown"

Beitrag von Holger » Fr 29.Okt, 2010 11:05

Hm, neeee, das würde nicht so plötzlich aufkommen sondern eher schleichend langsamer werden.
Habe eine Anfrage auf oxpus.net gestartet.
Real men don’t back up, they learn data recovery. ;-)
http://www.mysqldumper.de
http://www.mysqldumper.se

Holger
User
User
Beiträge: 2253
Registriert: Mi 17.Mär, 2004 18:09

Re: Plötzlicher "Slowdown"

Beitrag von Holger » Fr 29.Okt, 2010 11:07

Ehem, aber auch HIER finde ich dass das Speichern eines neuen Beitrages sehr lange dauert, länger als früher.
Real men don’t back up, they learn data recovery. ;-)
http://www.mysqldumper.de
http://www.mysqldumper.se

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Plötzlicher "Slowdown"

Beitrag von oxpus » Fr 29.Okt, 2010 12:08

Ich fahre über einen SMTP und den lasse ich diverses prüfen, gerade auch auf Spam hin.
Daher ist das hier auch etwas langsam.
Aber ich finde nicht so viel, dass man dagegen etwas tun müsste...
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

Antworten