Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Allgemeiner Support zum phpBB 3 Board und phpBB 3 Modifikationen.
Kein Support für die Download MOD!!
Dafür ist das eigens dafür eingerichtete Entwicklerforum auf http://phpbb3.oxpus.net da oder das Forum für das phpBB 2!!!
MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » So 09.Dez, 2012 10:42

Hi Leute.
Ich hoffe ich bin hier richtig mit diesem Thema, aber im anderen Forum http://phpbb3.oxpus.net/ finde ich keine Möglichkeit mich zu registrieren, um dort meine Frage zu stellen.

Bei mir sieht es zur Zeit so aus:
Habe auf meinem Webspace ein Fourm unter im Pfad /forum/, welches phpbb2 ist.
Jetzt richte ich ein phpbb3 forum ein, was zur Zeit unter /forumtest/ läuft.

Jetzt meine Frage.
Kann die Downloaddatenbank die Daten und einträge von phpbb2 nach phpbb3 importieren, oder muss ich alles neu anlegen?
Wenn die Daten importiert werden, werden dann auch die Dateien, welche in der Datenbank gespeichert sind von dem Verzeichniss /forum/downloads/ nach /forumtest/... verschoben bzw. kopiert?
Also die Dateien und Vorschaubilder.

Ich habe im downloadordner mehrer Unterverzeichniss und auch im Bereich der Vorschaubilder habe ich mehrere Unterverzeichniss angelegt, damit ich bei den Bildern usw. einen besseren Überblick habe.

Denn ich habe später folgendes vor. Wenn das neue Forum reibungslos funktioniert, werde ich das alte phpbb2 Forum löschen und den Pfad des neuen Forums /forumtest/ nach /forum/ ändern.

Denn Forumtest in der URL sieht es blöd aus.
Daher auch meine Frage, ob die Dateien aus dem alten Forum in das neue kopiert/verschoben werden, so dass ich den forums Pfad forumtest einfach ändern kann, oder ob in der Datenbank nur die Linkverweise gespeichert werden, so dass ich diese alle manuell anpassen muss.

Habe einen sochen import bisher noch nie gemancht, weshalb ich da etwas unsicher bin.

MfG
MDuss

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von oxpus » So 09.Dez, 2012 19:52

Hallo,

zunächst zu phpbb3.oxpus.net:
Ich habe dort die Registrierungsmöglichkeit bis auf unbestimmte Zeit deaktiviert, weil aktuell zu 99,9% Spam-Accounts registriert werden.
Sorry dafür.

Zur Download MOD (egal, ob die alte Version für das phpBB 2 oder die neue für das phpBB 3; die nachfolgende Definition gilt für beide Varianten):
Hierzu musst du nur berücksichtigen, dass der Ordner /dl_mod/ immer an der selben Stelle im Forum liegt und die Ordner alle immer die nötigen Schreibrechte besitzen.
Also alles unterhalb /dl_mod/downloads/ (in der alten MOD-Version ist das im Forumroot der Ordner /downloads/).

Ausser, dieser Pfad wäre in den Einstellungen zur MOD geändert worden.

Und auch hierfür gilt:
Die MOD geht immer vom Forum-Root-Verzeichnis aus (relativer Pfadbezug), daher wäre es egal, ob das Forum zunächst in /forumtest/ und später in /forum/ liegt. Die Download MOD setzt den Pfad also immer mit den board-eigenen Funktionen für das Forenverzeichnis und dann den Angaben zusammen, die du in der MOD und deren Kategorien hinterlegt hast.
Forumroot ist daher nur für das Forum selber interessant, allerdings zeigt sich das phpBB 3 in der Regel hierzu problemlos.

Zur Übernahme der Daten aus der MOD in das phpBB 3 siehe diese Anleitung: http://phpbb3.oxpus.net/viewtopic.php?f=10&t=114
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » So 09.Dez, 2012 20:22

Hi oxpus.

THX für die Nachricht.
Dann sollte alles klappen.
Nur eine Frage bleibt sich.
Die Datenbestände der Datenbank, also alles was im alten Forum unter /dlmod/thumbs/ und /downloads/ gespeichert ist, muss ich dann über ein ftp Programm verschieben, oder macht der converter das automatisch mit?

MfG
MDuss

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von oxpus » So 09.Dez, 2012 21:00

Nein, die Inhalte müssten manuell verschoben werden.
Auch die Usereinstellungen selber werden nicht übernommen, also müsste auch jeder User seinen Download Bereich neu einstellen.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Mo 10.Dez, 2012 15:42

Alles klaro oxpus.

Dann weiß ich bescheid.

MfG
MDuss

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Di 25.Dez, 2012 12:21

Hi oxpus.

Nachdem ich das neue phpbb 3 soweit am laufen habe, will ich morgen damit anfangen, die Downloaddaten von der alten Version in die neue Version zu portieren.

Dabei ist mir etwas eingefallen.

Die alte Downloadmod für PHPBB 2 hatte ja keinen Hash5 Wert, die neue Mod hat diese aber.

Jetzt stelt sich da bei mir die Frage:
Muss ich nach dem import sämtliche Downloads manuell in der ACP bearbeiten und neu absenden, damit die Hash5 berechnet wird?
Oder wird die durch den Konverter mit berechnet. Dass würde aber vorraussetzen, dass die Dateien, welche in der Downloadmod eingebunden sind, bereits auf dem Server hochgeladen sind.

Oder gibt es da einen Zusatzkonverter, den man laufen lassen kann, nachdem die Mod fertig konvertier ist und die Daten online sind, so dass für die Einträge in der Datenbank die Hash5 Werte separat berechnet?

Oder kann ich auch hingehen, den Hash5 lokal auf meinem PC berechen lassen von einem Programm, und dann diesen Wert einfach von Hand in die Datenbank schreiben?

Ich meine nur, weil insgesammt über 2000 Dateien in der Datenbank eingebunden sind. Wenn cih dass alles von Hand in die Datenbank eingebe, dann habe ich einiges zu tun.

MfG
MDuss
Zuletzt geändert von MDuss am Mi 26.Dez, 2012 08:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dungeonwatcher
User
User
Beiträge: 1055
Registriert: Sa 19.Feb, 2005 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von Dungeonwatcher » Mi 26.Dez, 2012 06:55

Moin! :cool:
MDuss hat geschrieben:Oder kann ich auch hingehen, den Hash5 lokal auf meinem PC laufen lassen, und dann diesen Wert einfach in die Datenbank schreiben?
Sowas könnte ich auch gebrauchen. ;)

Bye

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Mi 26.Dez, 2012 09:48

Hi Oxpus.

Ich habe da ein größeres Problem.

Ich hatte gestern die Downloadmod 6.5.10 in das Forum eingebaut. Das lief auch ohne Probleme.
Jetzt wollte ich die Daten vom alten Forum in das neue Fortum convertieren.

Und hier hat es ein Problem.
Ich bin genau nach Anleitung vorgegangen.
  1. Mod normal in das neue Forum einbauen. Alles OK.
  2. Hiernach löscht Du die Tabellen in der Datenbank, die für die MOD installiert wurden.
    Habe ich auch gemacht. Insgesammt 21 Tabellen:
    phpbb_dl_auth
    phpbb_dl_banlist
    phpbb_dl_bug_history
    phpbb_dl_bug_tracker
    phpbb_dl_cat_traf
    phpbb_dl_comments
    phpbb_dl_ext_blacklist
    phpbb_dl_favorites
    phpbb_dl_fields
    phpbb_dl_fields_data
    phpbb_dl_fields_lang
    phpbb_dl_hotlink
    phpbb_dl_images
    phpbb_dl_lang
    phpbb_dl_notraf
    phpbb_dl_ratings
    phpbb_dl_rem_traf
    phpbb_dl_stats
    phpbb_dl_versions
    phpbb_downloads
    phpbb_downloads_cat
  3. Nun sichere die gleichen Tabellen, die Du im neuen Forum gelöscht hat, im alten phpBB 2 Board und stelle diese unverändert in der Datenbank Deines neuen phpBB 3 Boards wieder her.
    Habe ich auch gemacht. Das sind insgesammt 14 Tabellen
    phpbb_dl_auth
    phpbb_dl_banlist
    phpbb_dl_bug_history
    phpbb_dl_bug_tracker
    phpbb_dl_comments
    phpbb_dl_config
    phpbb_dl_ext_blacklist
    phpbb_dl_favorites
    phpbb_dl_hotlink
    phpbb_dl_notraf
    phpbb_dl_ratings
    phpbb_dl_stats
    phpbb_downloads
    phpbb_downloads_cat
  4. An diesem Punkt starte nun den Konverter.
    Das habe ich auch gemacht, ABER:
    Ich erhalte jetzt die Meldung:

    No Download Mod found!
    Stop converting...

    --------------------------------------------------------------------------------
    6.5.10

    Was kann da los sein?
MfG
MDuss


[Edit]: Ich habe bei Punkt 2 mal versucht, nur die Tabellen zu löschen, die es auch in der alten Version gab, habe also in Punkt 2 nur die Tabellen gelöscht, die ich bei Punk 3 aufgelistet habe.
Dann habe ich mit Punkt 3 weitergeamcht und hatte nach dem import der alten Tabellen statt 21 Tabellen 22 Tabellen in der Datenbank, da die phpbb_dl_config in der neuen Version nciht mehr existiert, aber in der alten.
Dann habe ich den Konverter gestartet, aber wieder die Meldung wie oben, dass kein Download mod gefunden wurde.

Nebenbei, ich habe den Mod auch in das Style subsilver 2 eingebaut. Da ich aber den Konverter aus dem Style prosilver heraus gestartet habe, und der Defaultstyle auch auf prosilver steht, sollte das ohne Bedeutung sein.

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von oxpus » Mi 26.Dez, 2012 11:10

1. In der Tabelle phpbb_dl_config muss die Versionsnummer der Download MOD enthalten sein, allerdings mindestens die Version 5.2.0. Ggf. vorher diese noch einmal im alten Forum aktualisieren.
2. Der Konverter erstellt keine Hash-Dateien aus den Dateinamen, um sie in der neuen MOD-Version einzubinden. Das ist zunächst auch nicht nötig, da die Dateinamen auch als reale Dateinamen verwendet werden und erst mit der nächsten Änderung der Downloads die Hash-Werte berechnet und verwendet werden. Eine Konvertierung der Dateien in Hash-Werte ist daher zunächst unnötig, benötigt zur Konvertierung auch zuviel Zeit und wurde daher nicht in den Konverter eingebunden.
3. Die Anleitung zum Konvertieren ist hier http://phpbb3.oxpus.net/viewtopic.php?f=10&t=114 genau beschreiben. Nichts anderes ist zu tun! Man beachte aber auch den Hinweis zum Download:
Der Konverter setzt die installierte Download MOD in Version 6.2.15 und UMIL (im DL MOD Paket enthalten) voraus.
Die Version lässt sich auch immer noch herunterladen!!
Erst wenn auf diese Version konvertiert wurde, kann man mit dem Update auf 6.3.4 fortfahren, um letztlich mit dem aktuellen Paket die MOD vollständig zu aktualisieren (mit der Version 6.3.4 wurde der Installer geändert, daher dieser nötige Zwischenschritt).
Der Konverter hätte zudem auch Probleme mit der Konvertierung auf die neueste Version, ich zudem aktuell auch keine Zeit, diesen anzupassen.
Und es ist auch sehr selten geworden, dass jetzt noch jemand von phpBB 2 auf phpBB 3 umsteigt, daher sehe ich auch zunächst keine Notwendigkeit, den Konverter noch einmal zu überarbeiten. Zudem auch die Datenstrukturen dann schon zu groß wären, um vernünftig konvertieren zu können...
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Mi 26.Dez, 2012 13:04

Hi Oxpus.

1. In der Tabelle phpbb_dl_config steht die Version drinnen. Die Version ist 5.3.2
2. Ok, dann kann ich das eben so ändern, dass ich im ACP jeden Download einzel aufrufe, und danneinfach neu speichere. DAnn sollte das ganze ja automatisch angepasst sein.
3. Installiert habe ich die DL Mod Version 6.5.10
Aber ich habe das mit dem umil übersehen.

Was ist das?
Wird der Inhalt des umil Ordners einfach so wie er ist auf den Server in das Forumsverzeichniss verschoben, oder müssen da noch zusätzliche Anpassungen gemacht werden?
Und wie wird dieser angewandt? Oder wird dieser umil durch den konverter selbst verwendet?

Wird der Ordner umil später noch benötigt, oder kann man diesen nach dem konvertieren wieder löschen?

MfG
MDuss

[Edit:] Wenn man aber zwingend die Version 6.2.15 als DL Mod braucht, dann wird es wohl eher besser sein, wenn ich die Datenbank komplett neu Anfange.
Denn:
1) Sehe ich nirgends die Version 6.2.15 zum downloaden
2) Dann noch das Upadte von Hand zu Fuß vono 6.2.15 bis 6.5.10.

Dann mach eich es lieber komplett neu.

Da ich ja noch die alte Datenbank habe, kann cih die Texte ja einfach per Copy und PAste rmberkopieren in die Eingabemaske des ACP, wenn ich die Mods einbinde.

MfG
MDuss

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von oxpus » Mi 26.Dez, 2012 19:01

Langsam!
Von Version 5.3.2 auf die aktuellste 6er Version sind schon einige Updates zu machen.
Das ist nun mal aktuell nicht in einem Rutsch erledigt.
Der Konverter hilft in der Richtung, dass die Daten der MOD mit den korrekten BBCode-Formaten und Zeichenkodierungen versehen werden.
Ansonsten wird nichts weiter an den Daten geändert.
Den Hash-Wert der Dateien brauchst du auch nicht zwingend bereits vom ersten Moment an!
Das einzigste, was passieren könnte, wäre ein direkter Download-Link auf Dateien, wenn das betreffende Verzeichnis nicht geschützt wird.
Damit würden lediglich die eingerichteten Download-Berechtigungen umgangen werden und auch der Server-Traffic könnte nach oben schnellen.
Diesen Schutz sollte die im Ordner dl_mod/downloads/ liegende Datei .htaccess erledigen.
Allerdings kommt es auch auf die Konfiguration des Webservers an, ob dieser Schutz auch tatsächlich klappt.
Und selbst wenn jemand einen solchen direkten Link findet, kann man diesen ja unterbinden, wenn man diesen Download bearbeitet und damit die MOD einen Hash-Dateinamen erstellt.
Auch hier auf oxpus.de habe ich noch lange nicht alle Downloads bearbeitet und damit die Dateinamen in Hash-Werte umgewandelt. Dennoch funktioniert alles super und auch Direkt-Links sind bislang nicht aufgefallen.
In der Tabelle phpbb_dl_config steht die Version drinnen. Die Version ist 5.3.2
Okay, durch die neue Version der MOD, die du installiert hast, um die diverse Zwischenschritte zu ersparen (was so oder so nicht geht, siehe mein letzter Beitrag), ist die Konstante für die "alte" Konfigurationstabelle der Download MOD nicht mehr vorhanden.
Die wurde nämlich im Laufe der Zeit eleminiert und die Konfiguration komplett in die Board-Konfiguration integriert.
Um den Konverter nun nicht vollständig auszuhebeln, solltest du in diesem vor der Zeile

Code: Alles auswählen

$dl_version = dl_config_exists('dl_mod_version', true);
diesen Code einfügen:

Code: Alles auswählen

if (!defined('DL_CONFIG_TABLE'))
{
	define('DL_CONFIG_TABLE', $table_prefix . 'dl_config');
}
Damit wird dann die benötigte Tabelle korrekt erkannt und somit kann der Konverter auch die installierte Version erkennen sowie entsprechend arbeiten.

Wenn die Konvertierung durch ist, kannst du aber nicht mit dem Installer der MOD nach 6.3.4 die so erstellte Version auf den aktuellen Stand bringen!
Das geht nur mit dem Schritt über den Installer der Version 6.3.4 und erst dann mit der aktuellen Version.
Und klar kannst du die Versionen noch (fast) alle herunterladen.
Du must in dem Auswahlfeld über/neben dem Download Button nur die gewünschte Version auswählen ;)

Zu Umil:
Dieses "Hilfspaket" ist in der aktuellen Version der Download MOD enthalten oder kann auf phpbb.com heruntergeladen werden.
Der Konverter benötigt dazu auch dieses Paket, sonst kann er nicht arbeiten.
Den in der MOD enthaltene Ordner "umil" ist dazu einfach in dein Forumroot hochzuladen und kann danach wieder entfernt werden.
Diverse andere MODs verwenden dieses Paket darüber hinaus ebenfalls, um nötige Änderungen an der Datenbank durchzuführen.

Zuletzt noch eins:
Geduld!
Da ich nun einmal über die Feiertage nicht permanent online bin, kann ich auch nur gelegentlich bei deiner Konvertierung Schritt für Schritt weiter helfen.
Glaube mir: 2000+ Downloads manuell einzutragen und dazu auch neu hochzuladen dauert extrem viel länger, als jetzt einmal die MOD zu konvertieren und dann in 2 Schritten auf die neueste Version zu bringen (Wir sprechen auch nur davon, die Datenbank in 2 Schritten zu aktualisieren, nicht die Installation im Forum!!).
Du must einfach nur etwas mehr Geduld mitbringen, zwischenzeitig einfach auch mal "nur" tief durchatmen und nicht gleich die Flinte ins Korn werfen.
Ich persönlich würde keine 2000+ Downloads manuell neu eintragen wollen ^5

Also noch einmal zum Mitschreiben:
- Download MOD in der aktuellen Version in das neue Forum installieren
- Tabellen der MOD im alten Forum aus der betreffenden Datenbank sichern
- Gesicherte Tabellen in der Datenbank für das neue Forum wieder herstellen
- Hinweis: Sofern die gleiche Datenbank verwendet wird und das neue Forum nur einen anderen Tabellen-Präfix verwendet, kann man die Tabellennamen (also den Präfix) auch einfach nur umbenennen. Das geht auch mit phpmyadmin!
- Konverter starten (mit der oben genannten Änderung)
- Datenbankeinträge der MOD auf Version 6.3.4 aktualieren
- Datenbankeinträge mit dem Installer der neuesten MOD-Version auf den dann aktuellsten Stand "heben".
- Fertig
Wie gesagt:
Dabei werden die von der neuesten MOD-Version am Forum durchgeführten Installationen / Dateiergänzungen nirgends relevant, allerdings solltest du während der Konvertierung das Forum auch deaktivieren (wie übrigends bei jeder anderen MOD-Installation auch).

Das einzigste, was dabei nicht konvertiert wird, sind die User-Einstellungen und die Einstellungen in den Usergruppen.
Denn der Konverter kann ja nicht 100%ig die User und Gruppen im alten Forum auch im neuen Forum finden. Denn die sind ja ggf. unterschiedlich. Daher muss dieses nachträglich manuell durchgeführt werden. Bei den Gruppen kann das eh nur ein Gruppenadminitrator/-moderator, die User können sich ihren Download-Bereich dann auch fix selber wieder einstellen.
Und noch etwas:
Die Berechtigungen der Downloads sollten auf jeden Fall nach der Konvertierung überprüft werden! Hier kann sich ggf. der ein oder andere Fehler einschleichen. Das ist im Konverter aber auch leider nicht direkt lösbar...
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Do 27.Dez, 2012 08:13

HI Oxpus.

Danke für deine Ausführliche Antwort.

Dann werde ich das nachher mal versuchen.
Was den Upload der Mod angeht, so muss ichdas so oder so machen, weil diese durch den Webhoster nicht mehr online sind.

Wir wollten zu einem neuen Webhoster, wegen erhöhung des Speicherplatzen.
Als wir dort dann alles eingerichtet hatten, wollte ich anfnagen, die Mods wider hoch zu laden.

Leider akm es dazu nciht mehr.
Jetzt sind wir auf einem eigenen Server und ichmuste daher auch alles auf phpbb 3 upgraden.
Die Mods muss ich daher auch neu hochladen.

Bei deiner Anleitung von oben habe ich aber noch eine Frage:

Du schreibst
- Datenbankeinträge der MOD auf Version 6.3.4 aktualieren
Welche Version hatt denn die Datenbank zu diesem Zeitpunkt?

Und wo finde ich die Upgrade Anweisungen um auf die Version 6.3.4 zu kommen?

- Datenbankeinträge mit dem Installer der neuesten MOD-Version auf den dann aktuellsten Stand "heben".
Heist das, ich "installiere" die Datenbank quasi nochmals über sich selbst, und dabei wird ein update durchgeführt?
- Tabellen der MOD im alten Forum aus der betreffenden Datenbank sichern
- Gesicherte Tabellen in der Datenbank für das neue Forum wieder herstellen
Wenn ich jetzt, wie in deiner Anleitung beschrieben die Tabellen in der neuen Datenabnk lösche, dann sind ja bestimmt nur die Tabellen gemeint, die sowohl in der alten als auch in der nenuen Datenbank existieren oder?

Die eigentlichen Beschreibungstexte habe ich ja ncoh in der alten Datenbank stehen, welche ich zur Not einfach kopieren kann.

MfG
MDuss

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Do 27.Dez, 2012 09:05

Hi nochmals.

Also ich habe jetzt folgendes gemacht:
- Download MOD in der aktuellen Version in das neue Forum installieren Erledigt.
- Tabellen der MOD im alten Forum aus der betreffenden Datenbank sichern Erledigt.
- Gesicherte Tabellen in der Datenbank für das neue Forum wieder herstellen Erledigt. Ich habe hier nur die Tabellen des neuen Forums, welche auch in der alten drinnen waren gelöscht, also quasi nur die doppelten.
- Hinweis: Sofern die gleiche Datenbank verwendet wird und das neue Forum nur einen anderen Tabellen-Präfix verwendet Erledigt. Nicht notwendig, da unterschedliche Datenbanken.
- Konverter starten (mit der oben genannten Änderung) Erledigt.

Jetzt erhalte ich die Medlung: Download tables converted.
Please re-run now the file install.php from the Download MOD 6.x to complete the convertion

Du schreibst:
- Datenbankeinträge der MOD auf Version 6.3.4 aktualieren

Wo finde ich den jetzt heraus, a) welche Version die Datenbank jetzt aktuell entspricht und b) wo bekomme ich die Updateanleitung, um die Datenbank richtig zu aktualisieren.
Es geht ja nur um die Datenbank selbst (phpMyAdmin), und nicht um die Dateien des Forums auf dem Webserver oder?

- Datenbankeinträge mit dem Installer der neuesten MOD-Version auf den dann aktuellsten Stand "heben".
Das sollte dann wieder einfach sein denke ich mal.

Wenn dieser Schritt gemacht wurde, dann muss ich nur noch die Dateien selbst an Ort und stelle hochladen und fertig.

Sorry, wenn ich dich so mit fragen zuschütte, aber ich möchte bei dieser umfangreichen Datenbank einfach keinen Fehler machen.


Der Rest mit den Gruppen und den Einstellungen, kann ich dann machen, dass ist kein Problem und im vergelich zu einem kompletten neuaufbaui der Datenbank ein Kinderspiel.

MfG
MDuss

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von oxpus » Do 27.Dez, 2012 11:53

Lade dir einfach die Mod in Version 6.3.4 herunter, die install.php daraus in dein Forum hoch und führe diese aus. Der Rest geschieht automatisch.
Und dann das gleiche dann noch mal mit der install.php aus der aktuellen Mod-Version.

Btw zeigt die Mod im Acp an, welche Version sie gerade hat.
Das ist aber irrelevant, da du im Forum selber die neueste Version ja schon installiert hast, nur eben die Datenbank noch nicht aktuell ist.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Do 27.Dez, 2012 12:09

HI Oxpus.

Also entweder bin ich blind oder sonst etwas, aber wo bekomme ich die Version 6.3.4 ?

Hier in der Datenbank finde ich jedenfalls nichts.
http://phpbb3.oxpus.net/downloads.php?cat=1

Oder könntest du mir einen Link zu der Mod senden?
Oder mir genau sagen, wo ich die Mod finden kann?

MfG
MDuss

[Edit:] In der alten Mod der alten phpbb 2 gab es ja noch die Tabelle "phpbb_dl_config". Diese gibt es in der neuen Verison für phpbb 3 ja nicht mehr.
Wenn ich mit dem Update und dem konvertieren komplett fertig bin, kann ich diese eine Tabelle dann wieder löschen?
Groß stören würde sie wahrscheinlich nicht, aber warum unnötige Tabellen in der Datenbank mit rumschleppen?

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von oxpus » Do 27.Dez, 2012 14:07

Also entweder bin ich blind oder sonst etwas, aber wo bekomme ich die Version 6.3.4 ?
Wie ich bereits geschrieben habe, kannst du die Version, die du herunterladen möchtest, in der Detailansicht auswählen, wie im Screenshot gezeigt:
Zwischenablage02.jpg
Die Tabelle phpbb_dl_config ist auch in den ersten 6er-Version der MOD noch verwendet, wird aber im Laufe des Updates vom Datenbank-Installer (install.php) automatisch wieder entfernt.
Sollte sie zumindest, ausser du hättest keine Rechte, über PHP Tabellen löschen zu dürfen. Dann kannst du diese nach dem letzten Update auf die aktuelle MOD-Version die Tabelle auch manuell löschen (z. B. über phpmyadmin).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Do 27.Dez, 2012 15:00

Hi Oxpus.

Danke für die Nachricht.
Ich hätte von mir aus nie bemerkt, dass ich dort eine andere Version herunterladen kann.

Nun sollte alles soweit laufen.

MfG
MDuss

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Do 27.Dez, 2012 15:10

Hi Oxpus.
Da habe ich ich wohl zu früh gefreut.

Also ich habe die DL Modversion 6.3.4 heruntergeladen, und die install.php auf dem Server ausgefüht.
Wenn man diese startet, dann hat man ja auf dem Formular folgende Auswahlmöglichkeiten:
Vorgang: Hier habe ich Aktualisieren gewählt.
Versionsauswahl: Habe ich auf ignorieren gelassen.
Vollständiges Ergebniss anzeigen: Da habe ich ja verwendet.

Das hat auch erfolgreich funktioniert.

ABER:
Jetzt wollte ich wie von dir beschrieben den Installer von der Version 6.5.10 ausführen.
Aber hier habe ich bei dem Punkt Vorgang nur die Möglichkeit Deinstallieren aus zu wählen.
Installieren oder Aktualisieren stehen nicht zur Auswahl, da ausgegraut.

Was soll ich jetzt machen?

MfG
MDuss

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von oxpus » Fr 28.Dez, 2012 00:46

Welche Version hat den die MOD nun?
Ggf. führe diese SQL-Anweisung aus und löscht danach den Forum-Cache (ACP-Startseite):

Code: Alles auswählen

update phpbb_config set config_value = '6.3.4' where config_name = 'dl_mod_version';
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Fr 28.Dez, 2012 08:32

Hi oxpus.

Also wenn ich in der ACP auf das Register Mods gehe, dann erhalte ich folgende Meldung:

Code: Alles auswählen

Allgemeiner Fehler

SQL ERROR [ mysqli ]

Unknown column 'real_file' in 'field list' [1054]

SQL

SELECT id, cat, file_name, real_file, file_size, extern, free, file_traffic, klicks FROM phpbb_downloads WHERE approve = 1

BACKTRACE


FILE: (not given by php)
LINE: (not given by php)
CALL: msg_handler()

FILE: [ROOT]/includes/db/dbal.php
LINE: 757
CALL: trigger_error()

FILE: [ROOT]/includes/db/mysqli.php
LINE: 182
CALL: dbal->sql_error()

FILE: [ROOT]/dl_mod/classes/class_dl_init.php
LINE: 417
CALL: dbal_mysqli->sql_query()

FILE: [ROOT]/includes/acp/acp_downloads.php
LINE: 52
CALL: dl_init::init()

FILE: [ROOT]/includes/functions_module.php
LINE: 507
CALL: acp_downloads->main()

FILE: [ROOT]/adm/index.php
LINE: 74
CALL: p_master->load_active()
Ich werde gleich mal den SQL Befehl testen.

MfG
MDuss

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Fr 28.Dez, 2012 08:44

So ganz hat es noch nicht funktioniert.
Kann aber daranliegen, dass ich im Testforum bereits zu viel Probiert habe.

Ich installiere jetzt erst einmal das Testforum neu und probiere es dann wieder.

MfG
MDuss

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Fr 28.Dez, 2012 11:42

Hi Oxpus.

Jetzt, nachdem ich das Testforum neu installiert habe, hat es funktioniert.

Diesmal bin ich gleich so vorgegangen:

1) Die Anpassungen der Dateien des Forums habe ich nach Anleitung der Modversion 6.5.10 gemacht.
2) Jetzt habe ich die install.php der Modversion 6.2.15 verwendet.
3) Dann habe ich alle Tabellen wieder gelöscht, die durch den Installer angelegt worden sind (14 Tabellen).
4) Jetzt habe ich aus der alten Datenbank des alten Forums alle Tabellen der Mod gesichert (14 Tabellen) und in die neue Datenbank importiert.
5) Dann habe ich den konverter benutzt inkl. der von dir genannten Änderung von oben.
6) Jetzt das update der Datenbank auf Version 6.3.4
Dabei gibt es ein paar Warnmeldungen, weil einige Rechte und Module bereits existieren, durch die Installation aus Punkt 2.
7) Jetzt habe ich das update auf Version 6.5.10 gemacht.

Und jetzt läuft alles soweit.

Das einzige was ich jetzt noch machen muss ist:
Alle Bilddateien und Downloaddateien wieder hochladen.
Auch muss ich jetzt alle Sonderzeichen wie ä, ö oder ü neu anpassen.
Aus welchem Grund auch immer hat es mir hier die Sonderzeichen zerschossen.

ABER:
In der Mod Version 6.5.10 sind auch Bilddateien für subsilver 2 enthalten mit der entsprechenden Pfadangabe.
In der Anleitung zum installieren soll man auch folgende Dateien ändern:
bidi.css, buttons.css und colours.css
Diese Dateien gibt es aber nicht in subsilver 2
Wo muss ich diese Änderungen denn dann machen?

Es ist bei uns halt so, dass ca. 95% aller User den Subsilver 2 verwenden, weil dieser halt vom Aufbau her an den Subsilver des alten phpbb 2 angelehnt ist.
Wäre schön, wenn du mir sagen könntest, wo ich diese Änderungen machen muss.
Die anderen Anpassungen in der overall_header.html sind kein Problem für mich, das habe ich hinbekommen.

Und dann habe ich da noch eine andere Frage:
Wofür ist eigentich dieser Bug Tracker?
Ich meine, was macht der, oder wie benutzt man diesen. Das habe ich bis heute nie herausgefunden.

MfG
MDuss

Benutzeravatar
oxpus
Administrator
Administrator
Beiträge: 29108
Registriert: Mo 27.Jan, 2003 22:13
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von oxpus » Fr 28.Dez, 2012 14:24

In subsilver2 gibt es die entsprechenden .css-Dateien nicht.
Die MOD hat dafür in der Installationsanleitung aber auch keine Code-Anweisungen, sondern nur für prosilver!
Wenn du die MOD in subsilver2 installieren willst, dann verwende bitte dafür die Datei subsilver2.xml im Ordner contrib/ der MOD.
Das deutsche Sprachpaket ist dazu auch in Ordner contrib/ enthalten.
Bitte also genau darauf achten, welcher Dateipfad jeweils in der Installationsanleitung enthalten ist.
Karsten Ude
-={ Das Mädchen für alles }=-
Kein Support per ICQ, Email oder PN! Unaufgeforderte Nachrichten werden ignoriert!
No support per ICQ, Email or PM. Each unasked message will be ignored!

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Fr 28.Dez, 2012 16:12

Hi Oxpus.

Danke bzgl. des Subsilver 2 Styles.

Das Update hatte leider nciht so ganz funktioniert wie gehofft.
Das Problem dabei:
Sobald ich in der ACP drinnen war, und dort auf das Register "Mods" gegangen bis, erhielt ich oben in der Kopfseite mehere Meldungen bzgl. SQL Fehlern.
Wenn ich versucht habe einen Eintrag in der Tabelle zu bearbeiten, und ich das ganze Absenden wollte, erhiel ich eine Meldung, dass die Datei (Hier kommt jetzt eine ellenlange Zahlenkombination) nicht vorhanden wäre.

Aber die Datei an sich ist vorhanden.

Habe den DAteinamen auch richtig eingegeben.

Habe jetzt die Datenbank mal ohne Update installiert und die Fehler bzgl. SQL sind jetzt weg.
Mal sehen, wie das jetzt mit den Einträgen an sich aussieht.

MfG
MDuss

MDuss
User
User
Beiträge: 98
Registriert: So 17.Jan, 2010 16:30

Re: Update und Datenimport der Downloaddatenbank

Beitrag von MDuss » Fr 28.Dez, 2012 16:47

HI Oxpus.

Jetzt wo ich das ganze mal mit einer ganz neuen Dl Datenbank gemacht habe, ohne import läuft es wie es sollte.

Dann werde ich halt alles von neu an Aufbauen müssen.

Ist zwar etwas blöd, aber scheinbar nciht anders zu machen.

Eine Sache wäre da aber noch:

1) Wofür gibt es diesen Bug Tracker? Weiß bis heute nicht, wofür dieser gut ist.

2)Der Hash5 Wert.
Es wird zwar ein soölcher Wert berechnet, und wenn ich in der ACP bin, kann ich diesen Wert sehen, wenn ich die Downloads verwalte.
Aber ich bräuchte einen Hash 5 Wert für etwas ganz anderes.
Und zwar einen Hash 5 Wert für die Datei selsbt, und nciht vom Dateinamen, der auch in den Downloaddetails angezeigt wird.

Mir geht es dabei um folgendes. Es kann ja immer mal passieren, dass eine Datei beim herunterladen geschädigt wird, und man es nicht sofort merkt. Wenn man jetzt den Hash 5 Wert in den Details angezeigt bekommt, kann man schnell mit einem Prog. den Hash 5 Wert der Datei bestimmen und dann die Werte vergleichen.

So wie hier bereits vorgeschlagen:
http://www.oxpus.de/viewtopic.php?f=11&t=9837

Wäre so etwas möglich, dass man einen Hash 5 Wert hinzufügt, der dann den Wert für die Datei bestimmt und z.B. unterhalb des Dateinamens anzeigt?

MfG
MDuss

Antworten